mimikry film

mimikry film produziert Dokumentarfilme in den Bereichen Leben, Gesellschaft und Wissenschaft in Form von

  • Dokumentarfilmen & Imagefilmen
  • Filmbiografien der Reihe „Mein Leben Mein Film“
  • Vortragsfilmen & Electronic Press Kits

Unser Logo leitet sich ab vom Pfauenauge, einem schönen Beispiel für Mimikry. Wie diese Zeichensprache von Pflanzen und Tieren nimmt auch der Dokumentarfilm die Zeichen der Umwelt auf und formt sie zu einer neuen Botschaft.

Filmbiografien

Kennen Sie die Geschichten Ihrer Eltern, Ihrer Großeltern? Hätten Sie diese gerne in einem Dokument bewahrt für Ihre Kinder? Je mehr Generationen etwas davon haben, umso wertvoller wird eine Filmbiografie.

Eine Filmbiografie erzählt, von großen und kleinen Abenteuern, Prägungen und Wendepunkten, Innehalten und Rebellion, Suchen und Ankommen, davon, worauf Sie zurück blicken und wovon Sie noch träumen.

Mit alldem, das die Erinnerungen weckt: Fotografien, alten Film- und Tonaufnahmen, persönlichen Gegenständen, unvergessenen Orten, nahe stehenden Personen und „Ihrer“ Musik.

Die Vielfalt eines Lebens spiegelt sich in einem kunstvoll komponierten Werk.

 

Vortragsfilme

  • Sonja Jost, Geschäftsführerin DexLeChem

Wir zeichnen Vorträge mit der Filmkamera auf. Den von uns erstellten Film können Sie

  • auf Ihrer Internetseite laufen lassen,
  • offline einem ausgewählten Publikum vorführen,
  • als Electronic Press Kit (EPK) Dritten zur Verfügung stellen (z.B. Radio- oder Fernsehsendern).

So erreicht ein einmal gehaltener Vortrag ein weiteres Publikum. Das einzelne Ereignis wird zum Multiplikator in den sozialen Netzwerken.

Neben einem guten Bild ist uns der gute Ton besonders wichtig. Er wird leider oft vernachlässigt. Deswegen achten wir mittels multipler Mikrofonierung auf besonders gute Sprachverständlichkeit.

Kontakt & Impressum