Vortragsfilme

  • Sonja Jost, Geschäftsführerin DexLeChem

Wir zeichnen Vorträge mit der Filmkamera auf. Den von uns erstellten Film können Sie

  • auf Ihrer Internetseite laufen lassen,
  • offline einem ausgewählten Publikum vorführen,
  • als Electronic Press Kit (EPK) Dritten zur Verfügung stellen (z.B. Radio- oder Fernsehsendern).

So erreicht ein einmal gehaltener Vortrag ein weiteres Publikum. Das einzelne Ereignis wird zum Multiplikator in den sozialen Netzwerken.

Neben einem guten Bild ist uns der gute Ton besonders wichtig. Er wird leider oft vernachlässigt. Deswegen achten wir mittels multipler Mikrofonierung auf besonders gute Sprachverständlichkeit.